Schranken und Torsteuerungen

Schranken- und Torsteuerung

Auch zur Schrankensteuerung bietet sich der Einsatz von Magnetfeldsensoren an. MagSense® stellt zunächst sicher, dass nur dann ein Ticket ausgeworfen wird, wenn ein Fahrzeug vor der Schranke steht. Dieses verhindert den Missbrauch durch endloses ziehen von Tickets. Weiterhin sichert Magnetfeld-Sensorik unter der Schranke das Schließen der Schranke, nachdem das Fahrzeug diese vollständig passiert hat.

Bereits jetzt haben die an Schranken eingesetzten Induktionsschleifen immer größere Probleme. Fahrzeuge wie SUVs und welche, mit geringem Anteil an ferromagnetischen Materialien werden immer öfter nicht mehr korrekt erfasst. Genau hier liegt ein weiterer großer Vorteil der Magnetfeld-Sensoren. Diese können noch deutlich empfindlicher eingestellt werden, so dass sie auch diese Fahrzeuge problemlos erfassen.


Torsteuerung

Das Öffnen eines Tores ist in aller Regel mit einer erforderlichen Legitimation - einer Berechtigung zum Öffnen - verbunden. Diese Legitimation können Sie deutlich durch den Einsatz von MagSense-RFID® oder MagSense-Bluetooth® vereinfachen. ...

Pollersteuerung

Für die Steuerung von Pollern gelten dieselben Möglichkeiten und Vorteile, wie sie bei der Schranken- und Torsteuerung benannt worden sind. Besonderer Vorteil der Pollersteuerung mit MagSense® ist die zuverlässige Erfassung von Fahrzeugen in unmittelbarer Nähe des Pollers. Sie ist erforderlich, um das Ausfahren der Poller nur dann zuzulassen, wenn kein Fahrzeug in dessen unmittelbarer Nähe ist und somit nicht beschädigt werden kann.